Sonntag, 5. November 2017, 18 Uhr

St. Katharinenkirche Frankfurt am Main

An der Hauptwache

 

 

 

Orgelkonzert Roman Summereder

 

 

Johann Sebastian Bach

(1685 – 1750)

Passacaglia et thema fugatum c-Moll

BWV 582

 

 

Isang Yun

(1917 – 1995)

(zum 100. Geburtstag)

Fragment (1975)

 

 

Franz Schmidt

(1874 – 1939)

Drei kleine Choralvorspiele (1926)

I     O Ewigkeit, du Donnerwort

II    Was mein Gott will, gescheh allzeit

III   O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen

 

 

Johann Nepomuk David

(1895 – 1977)

Choralwerk IX:

„Unüberwindlich starker Held, St. Michael“

Geistliches Konzert in drei Sätzen (1945)

I     Langsam und schwer –

      Bewegt, aber ohne Hast

II    Sehr ruhiger Dreischlag – Recitativ

III   Gehende Halbe

 

 

Max  Reger

(1873 – 1916)

Phantasie und Fuge über den Choral

„Wachet auf, ruft uns die Stimme“ op. 52/2

 

 

17.15 Uhr: Konzerteinführung auf der Orgelempore

 

 

www.stk-musik.de/termin/2017/november

 

 

 

 

Frühere Konzerte

 

 

Sonntag, 17. September 2017, 19 Uhr

Kirche St. Michael

 

4502 St. Marien (Oberösterreich)

6. internationale Kammermusiktage St. Marien

 

 

Mirjam Tschopp, Violine

Sabine Peiter, Violine

Peter Aigner, Viola

Herbert Lindsberger, Viola

Andreas Pözlberger, Violoncello

 

 

 

Johannes Brahms

Streichquintett op. 88

Johann Nepomuk David

Streichtrio G-Dur

Anton Bruckner

Streichquintett F-Dur

 

 

www.kammermusik-stmarien.at

Kontakt: www.peteraigner.at/Kontakt.php



Foto: Reinhard Winkler


Samstag, 9. September 2017, 19.30 Uhr

Vituskircherl Oberregau

4844 Regau (Oberösterreich)

 

 

„Trio Fontaine trifft OÖ. David-Trio“

Vito Lattarulo, Klavier

Werner Neugebauer, Violine

Sabine Reiter, Violine

Peter Aigner, Viola

Andreas Pözlberger, Violoncello

 

 

 

Ludwig van Beethoven

Klaviertrio op. 70/1

Johann Nepomuk David

Streichtrio in G-Dur

Robert Schumann

Klavierquartett Es-Dur, op. 47

 

 

www.kammermusik-im-vituskircherl.at

Kontakt: www.peteraigner.at/Kontakt.php

 

Sonntag, 13. August 2017, 11 Uhr

Strindbergmuseum Saxen

4351 Saxen

 

Donaufestwochen

 

 

 

OÖ. David-Trio

Sabine Reiter, Violine

Peter Aigner, Viola

Andreas Pözlberger, Violoncello

 

 

 

Johann Nepomuk David

Trio G-Dur

 

Trio op. 33 Nr. 3

„Giuseppe Guarneri del Gesu in memoriam“

Helmut Schmidinger

„Ménage à trois“ (UA)

Flora Marlene Geißelbrecht

„Drei Weisen aus dem Abendland“

(UA, Auftragswerk donauFESTWOCHEN)

 

 

www.donau-festwochen.at/programm-2017/konzertreihe/saxen

Kontakt: www.peteraigner.at/Kontakt.php

 

Montag, 17. Juli 2017, 19.30 Uhr

Landesmusikschule Gmunden

Linzer Straße 38, 4810 Gmunden

 

Salzkammergut Festwochen Gmunden

 

Streichtrios des 20. Jahrhunderts

 

OÖ. David-Trio

Sabine Reiter, Violine

Peter Aigner, Viola

Andreas Pözlberger, Violoncello

 

 

 

Johann Nepomuk David

Trio op. 33 Nr. 1

„Nicolo Amati in memoriam“

Ernst Krenek

Streichtrio op. 118

Anton Webern

Satz für Streichtrio op. posth.

Arnold Schönberg

Streichtrio op. 45

 

 

www.festwochen-gmunden.at/Programm-Sommer-2017.420.0.html

Kontakt: www.peteraigner.at/Kontakt.php

 

Samstag, 1. Juli 2017, 11 Uhr

Rheinfelden (Baden), Christuskirche

 

 

Orgelmusik zur Marktzeit mit Matthias Wamser

 

 

Johannes Brahms    

(1833 – 1897)

„Herzlich tut mich erfreuen“

(Choralvorspiel op. 122 Nr. 4)

 

Präludium und Fuge a-Moll

(Werke ohne Opuszahl 9; 1856)    

Johann Sebastian Bach

(1685 – 1750)

Triosonate Nr. 1 (BWV 525)

[Allegro] – Adagio – Allegro

Johann Nepomuk David

(1895 – 1977)

Präludium und Fuge a-Moll

(aus: Zwei kleine Präludien und Fugen; 1931)

 

„Jerusalem, du hochgebaute Stadt“

(Introduktion und Fuge;

aus: Choralwerk für Orgel, 1. Heft; 1932)

 

 

Samstag, 1. Juli 2017, 17 Uhr

Kloster Amelungsborn

 

 

Orgelkonzert Elisabeth Biener

 

 

Choräle der Reformation in Orgelwerken von

Dietrich Buxtehude,

Johann Sebastian Bach,

Max Reger

und Johann Nepomuk David